Zur Webseite

Lieber Herr Mustermann,

„Ist es sehr schlimm?“ - Mit großen Augen starrte uns die Mutter der kleinen Iljanka an.

Das Mädchen kam mit schwerer Missbildung im Bauchbereich zur Welt. Die Antwort fiel uns nicht leicht. Doch eines war klar: In Molvanien, ihrer Heimat, hatte sie keine Überlebenschance.

Daher haben wir das Mädchen nach Deutschland überstellt. In einer stundenlangen Operation konnten die Ärzte ihren Darm korrigieren. Doch jetzt braucht das Mädchen eine zweite Operation. International Action bittet Sie um Ihre Mithilfe!

Jetzt spenden

25 Euro helfen

Für die kleine Iljanka haben wir schon viel erreicht. Der erste Eingriff war erfolgreich. Jetzt, in der zweiten Operation muss auch noch der Schließmuskel gestärkt werden. Bitte helfen Sie mit!

Unser Einsatz für Kinder in Not wird erst durch Spenden möglich. Das Schicksal von Iljanka ist nur ein Beispiel von vielen. Alleine im Vorjahr konnten wir über 120 Kinder retten. Wenn 250 Menschen 25 Euro geben, sind die Kosten für ein Kind wie Iljanka bereits gesichert.

Weiterführende Informationen:
Iljanka braucht Ihre Hilfe
Informationen über die Lage in Molvanien *

Jetzt direkt 25 Euro spenden
Ein Klick löst eine Spende aus

Danke für Ihr Vertrauen

Bereits seit über 20 Jahren hilft International Action unentgeltlich Kindern in Krisenregionen. Wir holen die kranken und verletzten Kleinen nach Deutschland, operieren und pflegen sie und bringen sie zurück zu den Eltern.

Dies ist nur möglich, durch Sie und Ihre Spenden! Sie retten damit Kindern, die nur eine Hoffnung auf Heilung und Besserung haben: unsere gemeinsame Hilfe!

Dafür möchten wir Ihnen Danken!

Weiterführende Informationen:
20 Jahre Hilfe - International Action hilft

Zur Webseite